Das Warsteiner Oldtimer Team

Wurde am 11.08.1998 von 21 Oldtimer-Freunden gegründet.

 

Der Verein, seine Identität und seine Aufgaben:

 

Der Verein beschäftigt sich mit historischen Fahrzeugen im Sinne von technischem Kulturgut. Hierzu gehören die Erhaltung, die Pflege und der Einsatz der Fahrzeuge  im Straßenverkehr, die Besuche von Messe- und Ausstellungen, die Teilnahme an ADAC- und weiteren Oldtimer-Veranstaltungen. Club Ausfahrten wie auch eigene Veranstaltungen werden vom Vorstand und den Mitgliedern geplant und durchgeführt.

 

Die Auseinandersetzung mit der Geschichte der Automobile gehört ebenso zu den Aufgaben des Clubs wie auch die Heranführung der Jugend zu Aufrechterhaltung

der Tradition in Bezug auf historische Fahrzeuge.

 

So trocken, wie sich unsere Vereins-Satzung liest, ist unser rostiges Hobby natürlich nicht. Bei unseren „Benzingesprächen“ mit Club-Kameraden oder Gleichgesinnten

wird über jüngste Erfolge und natürlich auch über Fehlschläge bei Veranstaltungen oder auch bei der Restaurierung in lockerer Atmosphäre berichtet.

 

Das Warsteiner-Oldtimer-Team ist kein Markenclub. Egal ob englischer Roadster, Nobelkarosse, Kleinwagen oder  italienischer Sportwagen, unsere Mitglieder besitzen

Fahrzeuge jeglicher Marken und Bauarten, auch Motorräder und LKW sind dabei.

Die Gesamtzahl der Fahrzeuge unserer Mitglieder beläuft sich mittlerweile auf über

100 Exemplare. Ein eigener Oldtimer ist aber nicht Voraussetzung, um Mitglied

zu werden.

 

Uns verbindet allein das Interesse an historischen Fahrzeugen, eine für jedermann offenstehende Geselligkeit sowie die Bereitschaft und die Freude, sich gegenseitig, jeder nach seinen Fähigkeiten, bei unserem gemeinsamen Hobby zu unterstützen.  Untereinander pflegen wir das freundschaftliche „Du“.

Das Wetter in Warstein
Druckversion Druckversion | Sitemap
update: 08.10.2018 webexplor for Warsteiner Oldtimer Team e. V. Impressum Datenschutzerklärung